Lernen, wo wir leben. Die Kurse des Herbstsemesters 2019 sind online. Sie finden auch in diesem Semester wieder zahlreiche Kurse für Ihre allgemeine, kulturelle, berufliche und politische Weiterbildung. - - -
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf >> PC, Multimedia und Internet

Seite 1 von 4

auf Warteliste Computer Grundkurs

(Bad Belzig, ab Mo., 30.9., 17.00 Uhr )

Windows 10 und Office 2016

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich zum ersten Mal mit dem Thema Computer befassen und so gut wie keine Vorkenntnisse besitzen. Hier lernen Sie leicht, übersichtlich und ohne unnötigen Technik-Ballast, wie Sie mit einem Computer umgehen. Selbstverständlich werden Sie in Ihrem ersten Computerkurs auch Texte schreiben und speichern sowie einen ersten Ausflug ins Internet unternehmen.

Kursinhalte:
- Sie lernen den Computer und die wichtigsten Zusatzgeräte kennen
- Sie starten Programme und üben den Umgang mit Maus und Tastatur
- Sie erstellen und speichern einen Text mit Word
- Sie ordnen Dateien und Ordner
- Sie passen Windows an
- Sie lernen verschiedene Programme für unterschiedliche Nutzungsbereiche kennen
- Sie lernen, wie Sie kleine Probleme und Fehler selbst beheben können
Gerne können Sie Ihren eigenen Laptop mitbringen.

Anmeldung möglich Smartphone für Anfänger 55+

(Kleinmachnow, ab Mo., 14.10., 16.15 Uhr )

Sie lernen die wichtigsten Funktionen Ihres Smartphones kennen sowie die wichtigsten Grundbegriffe. Es werden alle Tasten, einige Symbole und Kommunikationsmöglichkeiten wie Telefonieren, SMS oder Email erklärt. Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Einstellmöglichkeiten sowie der Installation und Deinstallation von Apps, von denen wir ein paar kennenlernen werden (z.B. WhatsApp, GoogleMaps).
Für die verschiedenen Smartphones gibt es auch verschiedene Betriebssysteme, z.B. das von Apple eingesetzte Apple iOS Betriebssystem. Das jedoch am häufigsten verwendete Betriebssystem heißt Android und wird von Google entwickelt. Im Kurs arbeiten wir mit dem Android-Betriebssystem. Ihr Smartphone sollte zu den Terminen aufgeladen sein. Um sicher zu gehen, bringen Sie bitte Ihr Ladekabel mit.
Der Kurs ist für Teilnehmende ohne bzw. mit sehr geringen Vorkenntnissen. Es wird eine kleine Pause geben.

auf Warteliste Smartphone-Kurs für Anfänger 55+

(Bad Belzig, ab Do., 17.10., 13.00 Uhr )

Für viele Menschen sind Smartphones zum alltäglichen Begleiter geworden. Doch trotz ihrer immer schnelleren Verbreitung werden von den Besitzern die vielfältigen technischen Möglichkeiten dieser modernen Kommunikationstechnik oft nur im geringen Maße beherrscht und genutzt. In diesem Kurs können Menschen, die bereits ein Smartphone besitzen und privat oder beruflich nutzen, ihre Kenntnisse im Umgang mit den Hightech-Geräten vertiefen. Sie bekommen Tipps zur effektiveren Nutzung und bei praktischen Übungen wird gezeigt, wie vielfältig Sie Smartphone und Tablet PC im Alltag verwenden können.

Mitzubringen sind: Android Smartphone inkl. Ladekabel

fast ausgebucht Smartphone-Kurs für Anfänger 55+

(Bad Belzig, ab Do., 17.10., 17.00 Uhr )

Für viele Menschen sind Smartphones zum alltäglichen Begleiter geworden. Doch trotz ihrer immer schnelleren Verbreitung werden von den Besitzern die vielfältigen technischen Möglichkeiten dieser modernen Kommunikationstechnik oft nur im geringen Maße beherrscht und genutzt. In diesem Kurs können Menschen, die bereits ein Smartphone besitzen und privat oder beruflich nutzen, ihre Kenntnisse im Umgang mit den Hightech-Geräten vertiefen. Sie bekommen Tipps zur effektiveren Nutzung und bei praktischen Übungen wird gezeigt, wie vielfältig Sie Ihr Smartphone und Tablet PC im Alltag verwenden können.

Mitzubringen sind: Android Smartphone inkl. Ladekabel

Anmeldung möglich Kurs für Dozenten: Einfach und schnell kleine Videos drehen

(Bad Belzig, ab Sa., 26.10., 9.00 Uhr )

Wir wollen in diesem Kurs zeigen, wie mit vorhandener Technik einfach und schnell Videos gedreht werden können und wie eine Nachbearbeitung am PC oder mit dem Smartphone erfolgen kann.
Videoclips für den Unterricht oder das E-Lernen können eine effektive Bereicherung sein, sind vielseitig einsetzbar und können in allen Bereichen der Bildung verwendet werden. Solche Clips können über eine Cloud oder in Onlineseminaren verwendet werden.
Wir geben Ihnen das notwendige Rüstzeug dafür.
30 min. Mittagspause

freie Plätze Digitale Selbstverteidigung

(Werder, ab Mo., 28.10., 17.00 Uhr )

Einfache Tricks gegen unerwünschte Lauscher und Beobachter.

Es reicht! Windows 10 liest Ihre Tastatureingaben mit, Shops erkennen aus Ihrem Einkaufsverhalten Ihre Lebenssituation, Datenstaubsauger wie Google, Twitter, Facebook, Deutsche Post & Co. greifen ungefragt nach jeder persönlichen Information, die sie bekommen können - und wir machen es ihnen ungewollt auch noch besonders einfach.

Untereinander verknüpft zu "Big Data" ergeben diese ein fast lückenloses Persönlichkeitsprofil, das mehr über Sie verrät, als Sie vielleicht selbst von sich wissen - das möglicherweise sogar erpressbar machen könnte. Sehen Sie selbst, was man heute bereits aus ganz kleinen Datenspuren ablesen kann. Erkennen Sie, dass "Ich habe nichts zu verbergen" schlicht falsch ist und sich schlimmstenfalls gegen Sie wendet. Erfahren Sie, dass Sie keineswegs machtlos sind und etwas dagegen tun können! In diesem Seminar lernen Sie, welche zum Teil verblüffend einfachen Maßnahmen es den Datenkraken richtig schwer machen und wie Sie effektiv Ihre lebenswichtige Privatsphäre schützen können. Neben Vorführungen erhalten Sie eine umfassende Sammlung wertvoller Links, die Sie sicher weiter führen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Was kann mein Smartphone alles? Multimedial unterwegs

(Werder, ab Mi., 30.10., 17.00 Uhr )

Es wird auf Apps und deren spezielle Funktionen eingegangen, die einen Empfang von Radio und TV über das Internet ermöglichen sowie eine Medienwiedergabe (Audio/Video) gestatten. Der Dozent stellt verschiedene Audio- und Video-Formate vor und zeigt Möglichkeiten des weltweiten Radio- und TV-Empfangs per Internet auf. Die Teilnehmenden können sowohl Smartphones mit Android-Betriebssystem (z.B. Samsung-Smartphone) oder mit iOS-Betriebssystem (iPhone/Apple) mitbringen. Bitte auch ggf. ein Ladekabel mitbringen.

freie Plätze Smartphone Android für absolute Anfänger/-innen

(Kleinmachnow, ab Fr., 1.11., 9.30 Uhr )

Der Kurs zum Smartphone führt , nach einem ersten Kennenlernen der Teilnehmenden und deren Geräte, in einem angemessenen Lerntempo durch die folgenden Inhalte:

- Historie zu mobilen Betriebssystemen, Android-Versionen & Namen
- Touch-/Gestensteuerung, Navigationstasten, Hardwareschalter
- Erlernen diverser Symbole
- Erstellung, Sortierung und Löschung von Fotos & Videos
- Tastatur & Einfügemarke
- Erstellen, Bearbeiten und Löschen von Kontakten
- Allgemeine Messenger-Apps/SMS-Funktionen
- Anpassung der Startbildschirme mit Verknüpfungen und Widgets
- Status-/Info-Leiste & Benachrichtigungen/ Schnellzugriffe
- Internet-Quellen WLAN & Mobile Daten
- WLAN-Verbindungen herstellen (zur Übung jedes Mal anderes WLAN)
- Wichtigkeit von Updates & manueller Aufruf der Update-Funktionen
- Google-Konto-Bedeutung und/ oder Einrichtung
- Einstellungen von Tönen und Anzeigen-Eigenschaften
- Play Store, Herunterladen von Apps, Bezahl-Apps, Werbung, Abos
- Sicherheitshinweise und Kostenfallen, Drittanbietersperre, In-App-Käufe, Roaming
- Praxis mit verschiedenen Apps, u.a. Google Maps, Flightradar, Übersetzer, Scanner
- Benutzung Internet-Browser Chrome, wichtigste Funktionen
- Spracheingabe Chrome & weitere Funktionen des Suchwidgets wie Musikerkennung
- App-Tipps speziell für Senioren/innen

Am Anfang eines neuen Seminartermins werden Wiederholungen des vorherigen Stoffs durchgeführt.

Der Kurs ist für absolute Anfänger/-innen ohne oder mit sehr geringen Vorkenntnisse. Bitte bringen Sie ggf. ihr Ladekabel mit.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Kurszeiten:

freie Plätze Einfach und schnell zur eigenen Website

(Bad Belzig, ab Sa., 2.11., 10.00 Uhr )

Die eigene Website ist immer noch das stärkste Mittel, um eigene Produkte, private Texte oder eigene Fotos einer Öffentlichkeit zu präsentieren. Doch wie baue ich mir einfach und unkompliziert, aber dennoch anspruchsvoll eine eigene Website? Im Kurs erfahren Sie, wie Sie dies mit dem Tool WordPress tun können. Nach einer Vorbereitung, bei der wichtige Voraussetzungen, wie Adresse, Name, genereller Aufbau und erste Inhalte besprochen werden, wird Schritt für Schritt die eigene Website erstellt, das Aussehen gestaltet und mit ersten Inhalten gefüllt. Nach dem Kurs können Sie Ihre eigene Website selbst gestalten, pflegen und aktuell halten.

Der Kurs richtet sich an Unternehmen und Vereine, die noch keine eigene Website haben oder deren Website inzwischen technisch veraltet ist. Der Kurs richtet sich ebenso an alle Interessierte, die eigene Inhalte im Internet präsentieren wollen.

Besondere Internetkenntnisse und Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.

30 min. Mittagspause sind eingerechnet.

freie Plätze Das schick´ich dir per Mail!

(Werder, ab Mo., 4.11., 17.30 Uhr )

Mails verwalten wie die Profis
Lernen Sie, wie einfach es ist, ein E-Mail-Konto einzurichten und mit einem professionellen Programm effektiv und kinderleicht zu verwalten. Beides ist kostenlos. Sie benötigen kein Outlook und können sich die oft umständliche Verwaltung Ihrer Mails auf der Website Ihres Anbieters ersparen. Dieses Seminar beginnt mit der Einrichtung einer E-Mail-Adresse und zeigt Ihnen am Beispiel des kostenfreien Programms Thunderbird alle Möglichkeiten und Techniken einer professionellen E-Mail-Kommunikation. Schwerpunkte:
- Einrichtung eines E-Mail-Kontos
- Senden, Empfangen, Beantworten und Weiterleiten von Mails
- Versenden und Empfang von Anhängen
- Einfügen von Bildern, Texten, Tabellen und Links
- Einrichtung von Signaturen
- Filterung von Mails
- Umgang mit Spam- bzw. Junk-Mails
- Abwesenheitsnotizen
- gleichzeitige Verwaltung mehrerer E-Mail-Konten

Der Kurs richtet sich an Anfänger/-innen und Anwender/-innen, die ihre Arbeit mit E-Mails effizienter und professioneller gestalten möchten. Alle werden in ihrem Lerntempo lernen.
Voraussetzungen: Sicherer Umgang mit Windows.

Seite 1 von 4


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Kleinmachnow

Am Weinberg 18
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 803710/12
Telefax: 033203 803711
E-Mail: kleinmachnow@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Bad Belzig

Puschkinstraße 13
14806 Bad Belzig

Telefon: 033841 45430
Telefax: 033841 45137
E-Mail: info@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Werder

Adolf-Damaschke-Straße 60, 1.OG
14542 Werder (Havel)

Telefon: 03327 571030
Telefax: 03327 571031
E-Mail: werder@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Mo 12:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

KMS PM
VHS
PM
ich will lernen
ich will deutsch lernen
Grundbildung