Sie befinden sich hier:
Kursdetails

F24K10107 Namibia Forum Kleinmachnow I Wasser im globalen Süden: Entwicklungen & Projekte

Das Thema Wasser "fließt" immer wieder durch verschiedene Veranstaltungen des Namibia Forum Kleinmachnow: In der Filmmatinée mit Publikumsgespräch zu HAIRAREB war erlebbar, wie Dürre und Wassermangel bis tief in die Beziehungen der Menschen wirken. Für das geplante Wasserstoffprojekt in der Wüste bei Lüderitz wird entsalzenes Meerwasser eine wesentliche Rolle spielen und eine Fotoausstellung porträtierte den Trockenfluss Kuiseb. Im Rahmen des Themenmonat Wasser steht nun "Wasser im globalen Süden" im Zentrum eines ganzen Gesprächsabends und greift das UN-Nachhaltigkeitsziel Nr. 6 auf: "Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten."

Zuerst berichten Teilnehmende der Bürger*innen-Reise nach Namibia (März 2024) von Ihren Erfahrungen rund um das deutsch-namibische Projekt "Common Waters - water for nama" in der südlichen Nama-Wüste, das mithilfe von Spenden und Förderungen Trinkwasserbrunnen saniert und mit Photovoltaik-Anlagen ausstattet. So geht die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und Dieselgeneratoren zurück und die Wasserversorgung als Schlüssel für die Menschen, die Bildung und die regionale Landwirtschaft wird gesichert. 2023 hatten Kleinmachnower Schüler*innen Spenden für das Projekt gesammelt und sich mit dem Thema Wasser beschäftigt.

Im Anschluss berichtet Philemon Sheya Kaluwapa über Wasser-Projekte des Lukopane-Namibia-Kulturvereins aus Berlin. Der Referent wurde 1955 in Tsumeb, Namibia geboren. Im Jahr 1974 ging er ins Exil und besuchte das Federal Government College Odogbolu, Nigeria. 1980 folgt der Umzug nach Ost-Berlin, kurz darauf zieht Philemon Sheya Kaluwapa nach West-Berlin. Nach einer Ausbildung als Fototechniker bei FOTO-DEWAG, arbeitete er als Lektor für die Zeitschrift "Namibia Today" im Büro der South West Africa People’s Organisation (SWAPO). Er ist Mitgründer des Lukopane-Namibia-Kulturverein (e.V.) in Berlin und heute deren Ehrenvorsitzender.

Bei einer abschließenden, informellen Runde bei köstlichem Leitungswasser und kleinen Snacks lädt die Partnerschaftsinitiative Kleinmachnow-Keetmanshoop zum Kennenlernen und weiteren, thematischen Austausch ein.

Die Veranstaltung ist entgeltfrei, wir bitten um Anmeldung online, per Email oder telefonisch.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Themenmonat Wasser. Weitere Veranstaltungen und Kurse bei uns in Potsdam-Mittelmark hier oder überregional unter www.bildungsquelle-vhs.de

Kurs abgeschlossen

Kursort

Zehlendorfer Damm 212
14532 Kleinmachnow


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
11.06.2024
Uhrzeit:
19:00 - 21:15 Uhr
Wo:
Kleinmachnow, Alte Schule, Zehlendorfer Damm 212


Kurs teilen: