Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

H22K10601 Antigewalttraining - Umgang mit Gewalt in der Öffentlichkeit

Dieser Kurs: Umgang mit gewalttätiger Bedrohung in der Öffentlichkeit (Deeskalationstraining) zeigt Strategien im Umgang mit Gewalttaten auf - inbesondere bevor körperliche Abwehrstrategien eingesetzt werden. Der Kurs hilft Situationen besser einschätzen zu können und zeigt Möglichkeiten, wie wir mit diesen umgehen können. Er wendet sich an friedliche Bürger:innen - um sich selbst und andere zu schützen. Inhalte: Straftatenanalyse und etwas Statistik, Gewalt in der Öffentlichkeit, angemessenes Helfer:innenverhalten, (De-)Eskalation und Konfliktmanagement, rechtliche Aspekte:Nothilfe- und Notwehrrecht, körperliche Abwehrmöglichkeiten für Untrainierte (mit Übungen), Waffen? Besser als Waffen: effektive Strategien, Selbstschutztraining (Demonstrationen, Übungen und Rollenspiele mit Feedback durch den Trainer und die Gruppe).
Am Freitag ist eine Pause von 30 Minuten und am Samstag von 60 Minuten eingerechnet.

Kursort

R 206

Am Weinberg 18
14532 Kleinmachnow


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
09.12.2022
Uhrzeit:
16:00 - 21:00 Uhr
Wo:
Kleinmachnow, KVHS, Am Weinberg 18, R 206
Datum:
10.12.2022
Uhrzeit:
10:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Kleinmachnow, KVHS, Am Weinberg 18, R 206