Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Lernen, wo wir leben. Die Kurse des Herbstsemesters 2018 sind online. Sie finden bei uns auch in diesem Semester wieder bekannte sowie zahlreiche neue Kurse für Ihre allgemeine, kulturelle, berufliche und politische Weiterbildung. - - -
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf >> Kommunikation

Seite 1 von 1

auf Warteliste EXCEL - Grundlagen

(Bad Belzig, ab Mo., 5.11., 17.30 Uhr )

Das Tabellenkalkulationsprogramm Excel ermöglicht uns Berechnungen und Auswertungen einfach, schnell und aussagekräftig darzustellen. Dieser Kurs erläutert die Grundkenntnisse des Aufbaus und der Arbeitsweise von Excel im Prinzip "learning by doing", mit vielen praktischen Beispielen. Wir erstellen Tabellen, fügen Daten ein, bearbeiten und verschieben diese. Wir üben den sicheren Umgang, in dem wir die Inhalte effektiv eingeben, optisch aufbereiten und mit einfachen Formeln / Berechnungen versehen. Abschließend hauchen wir Auswertungen und Berechnungen in Form von Diagrammen Leben ein. Sie werden fit im Aufbau, der Gestaltung und Bearbeitung von Tabellen und großen Datenmengen.
Voraussetzung: sicherer Umgang mit Windows
Wollen oder müssen Sie hin und wieder präsentieren? Fühlen Sie sich unwohl, vor Kollegen/innen oder anderem Publikum zu stehen? Haben Sie Angst, den roten Faden zu verlieren? Wissen Sie nicht, wohin mit Ihren Händen? Kennen Sie das Gefühl vom "Kloß im Hals"? Lampenfieber? In diesem Grundlagenseminar beschäftigen wir uns mit Ihrem Auftritt im Rahmen einer Präsentation. Es geht vorrangig um Stimme und Körper (Haltung, Gestik, Mimik), aber auch um den Umgang mit den Zuhörern etc. Im Seminar geht es vor allem um das Ausprobieren und Üben der vermittelten Inhalte, sodass Sie Ihre Präsentationsfähigkeiten verbessern können.

Der Workshop richtet sich an alle, die hin und wieder präsentieren müssen - oder wollen - oder im Rahmen eines Workshops oder einer Moderation "vorne stehen".
Mitzubringen sind Verpflegung sowie ein Notizbuch oder Block für eigene Aufzeichnungen.
Wenn Sie möchten, bringen Sie ein beispielhaftes Thema mit, das Inhalt Ihrer Präsentation sein könnte.
Für Bildungsfreistellung angefragt.

freie Plätze Gesucht: Traumjob! Wie Ihre berufliche Neuorientierung gelingt

(Kleinmachnow, ab Fr., 23.11., 16.00 Uhr )

Insgeheim träumen Sie schon lange davon, beruflich mal etwas anderes zu machen? So richtig zufrieden sind Sie mit Ihrem Job nicht? Kennen Sie Menschen die genau das Leben, was Sie immer wollten und Sie wollen das auch? Eine berufliche Neuorientierung ist etwas sehr Individuelles und kann sehr schnell gehen, tut es meistens allerdings nicht. In diesem Kurs erkunden wir, was ein zufriedenes (Berufs-)Leben für Sie bedeutet. Wie läuft eine berufliche Neuorientierung ab? Wo stehen Sie auf diesem Weg? Was genau in Ihrem Leben wollen Sie verändern und was motiviert Sie? Was hingegen bremst Sie aus? Der Kurs erfordert Ihre Bereitschaft, Ihre persönlichen Einstellungen, Werte und Wünsche zu erkunden und zu reflektieren.
Ein Blick in das Gesicht eines Gesprächspartners / einer Gesprächspartnerin verrät im Zusammenhang mit der Körpersprache schon sehr viel darüber, wie eine Aussage gemeint ist. Doch wieso klappt die Kommunikation zwischen Mann und Frau manchmal nicht, während Frauen und Männer sich innerhalb ihrer Geschlechtergruppen scheinbar ohne Worte verstehen? Dieser Kurs möchte die Unterschiede in den Kommunikationsstilen von Frauen und Männern deutlich machen, Rollenerwartungen und geschlechterspezifisches Verhalten in Gesprächssituationen aufzeigen.
Sie erhalten einen Einblick, was zur Körpersprache gehört, wie der Körper Botschaften übermittelt, lernen nonverbale Signale zu erkennen bzw. bewusst wahrzunehmen sowie einen Einklang zwischen verbalen und nonverbalen Aussagen herzustellen. Weitere Themen dieser Veranstaltung werden u.a. sein: Erkenntnisse aus der Lachforschung, Wertschätzung als Voraussetzung von Humor, Lachen zur Deeskalation, unterschiedliche Kommunikationsstile von Frauen und Männern, Körpersprache.
Methodik: Information mit Diskussion, Gruppenarbeit, praktische Übungen (keine Rollenspiele).
Dieser Kurs eignet sich gut als Vertiefung / Weiterführung des Kurses "Bevor es knallt".
Die Vorteile des Älterwerdens sind Erfahrung, Gelassenheit und Überblick. Trotzdem sind gerade Arbeitsdichte und Tempo signifikante Belastungsfaktoren, denen man aktiv durch Ressourcenstärkung entgegen treten kann. Im Alter von über 50 Jahren macht es einen Unterschied, ob die persönlichen Ressourcen gut ausgeprägt sind und zur Entfaltung kommen. Ziel ist, sich seiner Stärken wieder bewusst zu werden sowie die Erschließung zusätzlicher eigener Ressourcen, um das Selbstmanagement in gesunder Art und Weise - altersgerecht und der beruflichen Phase entsprechend - lustvoll zu verbessern.
Eine Pause von 60 Minuten wurde eingerechnet.
Stress, Konflikte, Mehrfachbelastungen, Druck, Krisen sind für viele bekannte Herausforderungen im beruflichen Alltag. Das Gefühl sich wie ein Hamster im Rad abzuarbeiten und doch nicht von der Stelle zu kommen sowie das Gefühl am Rande der Erschöpfung zu stehen, können Folgen davon sein. Trotz alledem immer wieder in einen Zustand des Wohlbefindens zu finden, auf innere Stärke zurückzugreifen und optimistisch, flexible Lösungen anzustreben zeichnet einen resilienten Umgang mit Anforderungen aus. Das Bild einer Stehauf- Figur ist ein passendes Symbol für das Resilienzprinzip, welches Sie durch die Impulse des Workshops bei sich selbst aktivieren können. Machen Sie sich die Erkenntnisse der Resilienzforschung zunutze und fördern Sie Ihre inneren Widerstandskräfte!
Eine Pause von 60 Minuten ist eingerechnet.

Seite 1 von 1


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Kleinmachnow

Am Weinberg 18
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 803710/12
Telefax: 033203 803711
E-Mail: kleinmachnow@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Bad Belzig

Puschkinstraße 13
14806 Bad Belzig

Telefon: 033841 45430
Telefax: 033841 45137
E-Mail: info@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Werder

Adolf-Damaschke-Straße 60, 1.OG
14542 Werder (Havel)

Telefon: 03327 571030
Telefax: 03327 571031
E-Mail: werder@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Mo 12:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

KMS PM
VHS
PM
ich will lernen
ich will deutsch lernen
Grundbildung