- - - Anmeldungen für die Kurse des Frühjahrssemesters 2021 nehmen wir vorzugsweise direkt online, per Mail oder Telefon entgegen. - - -
Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Verbraucher

Seite 1 von 3

auf Warteliste Outdoor: Wild- und Heilkräuterkurs am Morgen I Einführung

(Dahnsdorf, ab Mi., 26.8., 9.00 Uhr )

Wer in diesem Herbst seine Hausapotheke mit heimischen Wildkräutern auffüllen möchte, sollte an diesem Kurs teilnehmen.
Hier lernen die Teilnehmenden in kleinen Gruppen heimische Wildkräuter kennen, um daraus Salben, Tinkturen und Tee herzustellen.
Gerade im Herbst und Winter bietet uns die Natur ein Füllhorn an Beeren, Wurzeln und Kräutern, welche für unsere Gesundheit besonders wichtig sind.

Es fallen je Kurstag 2,00 € Materialkosten an.

auf Warteliste Outdoor: Wild- und Heilkräuterkurs am Abend I Einführung

(Dahnsdorf, ab Mi., 26.8., 17.00 Uhr )

Wer in diesem Herbst seine Hausapotheke mit heimischen Wildkräutern auffüllen möchte, sollte an diesem Kurs teilnehmen.
Hier lernen die Teilnehmenden in kleinen Gruppen heimische Wildkräuter kennen, um daraus Salben, Tinkturen und Tee herzustellen.
Gerade im Herbst und Winter bietet uns die Natur ein Füllhorn an Beeren, Wurzeln und Kräutern, welche für unsere Gesundheit besonders Wichtig sind.

Es fallen je Kurstag 2,00 € Materialkosten an.
Online-Kurs über die vhs.cloud.

Viele Millionen Menschen leiden unter Schlafproblemen und den damit verbundenen belastenden Auswirkungen auf ihren Alltag, das Berufsleben und auf ihre Gesundheit.
Schlafen auch Sie schlecht ein, wachen nachts auf und liegen manchmal stundenlang gefangen in Ihrem Gedankenkarussell wach? Am nächsten Morgen kommen Sie kaum aus dem Bett, quälen sich erschöpft durch den Morgen und Sie können vor Müdigkeit die täglichen Herausforderungen des (Berufs-)Alltags nur unkonzentriert und langsamer als nötig bewältigen? Krankhafte Ursachen sind bei Ihnen schulmedizinisch ausgeschlossen worden?

Dann erfahren Sie an diesem Abend, was Sie tun können, damit Sie wieder leichter einschlafen, nicht mehr ewig wachliegen und mit Energie und Zuversicht in den neuen Tag starten können. Sie lernen, was Ihr Körper braucht, um sich auf einen erholsamen Schlaf einstellen zu können, Sie lernen Strategien kennen, mit denen Sie negative Gedanken zur Ruhe bringen können und wie Sie es schaffen, sich gleich am frühen Morgen in einen zuversichtlichen und Energie reichen Zustand zu versetzen. Damit Sie dem Tag mit all seinen Aufgaben ausgeruht und konzentriert begegnen können.
Sind Sie daran interessiert, Ihre Steuererklärung zukünftig selbst zu erstellen? Dann sind Sie hier richtig!
Anhand von Beispielen werden die Steuerformulare für Arbeitnehmer schwerpunktmäßig erklärt (Mantelbogen, Anlage N usw.) Die Vordrucke werden vom Dozenten gestellt. Ein Skript zum Kurs erhalten Sie gegen Entgelt (2,50 €) bei der Dozentin.
Themen:
- unbeschränkte und beschränkte Steuerpflicht
- Einkunftsarten
- Ermittlung von Einkünfte
- Sonderausgaben
- außergewöhnliche Belastungen
- Werbungskosten
- Freibeträge
- Ermittlung der Einkommensteuer
- Kurzarbeitergeld
- Arbeitslosengeld 1

freie Plätze Einkommensteuererklärung selbstgemacht - für Rentner*innen

(Kleinmachnow, ab Mo., 8.3., 10.00 Uhr )

Sind Sie daran interessiert, Ihre Steuererklärung zukünftig selbst zu erstellen? Dann sind Sie hier richtig!
Anhand von Beispielen werden die Steuerformulare für Arbeitnehmer schwerpunktmäßig erklärt (Mantelbogen, Anlage N usw.) Die Vordrucke werden vom Dozenten gestellt. Ein Skript zum Kurs erhalten Sie gegen Entgelt (2,50 €) bei der Dozentin.
Themen:
- unbeschränkte und beschränkte Steuerpflicht
- Einkunftsarten
- Ermittlung von Einkünfte
- Sonderausgaben
- außergewöhnliche Belastungen
- Werbungskosten
- Freibeträge
- Ermittlung der Einkommensteuer
- Kurzarbeitergeld
- Arbeitslosengeld 1
Das Angebot an Geldanlagen sowie Spekulationsmöglichkeiten, bereitgestellt durch Banken, Broker, Bausparkassen, Investmentgesellschaften und Versicherungen, wird immer größer und ist für Interessierte kaum noch zu überschauen. Erfahren Sie in diesem Kurs alles Wichtige über Aktien, Anleihen, Banksparpläne, Crowdinvesting, Edelmetalle, ETFs, Festgeld, Investmentfonds, Kredite, Altersvorsoge, Rentenversicherung (gesetzlich/privat) und weitere Anlagemöglichkeiten.

Zu allen vorgestellten Geldanlagen und Spekulationsprodukten werden Beispiele und mögliche Anlagestrategien vorgestellt sowie die jeweiligen Chancen und Risiken ausführlich besprochen.

Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie auch mit kleinen Beträgen Anlagen und/oder effektive Spar- und Kapitalbildungsprozesse initiiert werden können.

Der Kurs ist sowohl für selbstverantwortliche Einsteiger*innen als auch Fortgeschrittene, die ihr Wissen auffrischen und erweitern möchten, geeignet.

Es sind keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich.

freie Plätze Krankheitsbild Demenz - Was ist das? I Einführung

(Kleinmachnow, ab Di., 16.3., 17.00 Uhr )

Fast alle von uns sind mit dem Thema Demenz bereits im Alltag, im Familien- oder Bekanntenkreis in Berührung gekommen. Aber was ist Demenz eigentlich? Woran erkenne ich sie? Was ist zu tun, wenn eine Demenz diagnostiziert wurde? Dieses Seminar soll Einblicke in diese und weitere Fragen geben. Der Umgang mit einem demenzerkrankten Menschen stellt für Angehörige eine große Herausforderung dar. Auch hierzu werden Ihnen Informationen vermittelt. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

freie Plätze Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung

(Seddiner See, ab Do., 18.3., 19.00 Uhr )

Sterben und Tod sind (k)ein Tabu. Humanes Sterben und ausreichende Betreuung im Krankheitsfall betreffen jeden. Eine frühzeitige Auseinandersetzung mit diesem Thema ist vor dem Hintergrund der fortschreitenden Entwicklung in der Intensivmedizin unbedingt geboten. Viele möchten für diesen Fall Vorbereitungen treffen, um die Familie und Angehörige im Ernstfall zu entlasten, aber auch, um für sich selbst Sicherheit darin zu haben, dass Rechte und Wünsche respektiert und durchgesetzt werden. Vor diesem Hintergrund werden Sie über folgende Themen informiert: Worin unterscheiden sich Patientenverfügung, Betreuungs- und Vorsorgevollmacht? Welche Möglichkeiten und Grenzen der Sterbehilfe existieren heute?

freie Plätze Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung

(Niemegk, ab Mi., 24.3., 18.00 Uhr )

Sterben und Tod sind (k)ein Tabu. Humanes Sterben und ausreichende Betreuung im Krankheitsfall betreffen jeden. Eine frühzeitige Auseinandersetzung mit diesem Thema ist vor dem Hintergrund der fortschreitenden Entwicklung in der Intensivmedizin unbedingt geboten. Viele möchten für diesen Fall Vorbereitungen treffen, um die Familie und Angehörige im Ernstfall zu entlasten, aber auch, um für sich selbst Sicherheit darin zu haben, dass Rechte und Wünsche respektiert und durchgesetzt werden. Vor diesem Hintergrund werden Sie über folgende Themen informiert: Worin unterscheiden sich Patientenverfügung, Betreuungs- und Vorsorgevollmacht? Welche Möglichkeiten und Grenzen der Sterbehilfe existieren heute?
Theorie & Praxis mit dem Schwerpunkt Jungbaum-Erziehung
Der Schnittkurs am Hochstamm richtet sich an Menschen, die das Schneiden ihrer Obstbäume erlernen möchten. Das Motto ist, mit wenig Arbeit viel erreichen. Es werden Bäume erzogen, damit sie qualitativ hochwertiges Obst tragen können. Diese Bäume haben einen harmonischen Kronenaufbau und können später problemlos beerntet werden. Das Seminar findet in den Räumen der KVHS-Bad Belzig bzw. auf einer Streuobstwiese statt.
Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung; persönliche Versorgung (Essen/Trinken); Schreibzeug; Schnittwerkzeug (Baumschere/Baumsäge/Handschuhe/ggfs. Leiter)

Seite 1 von 3


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Kleinmachnow

Am Weinberg 18
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 803710/12
Telefax: 033203 803711
E-Mail: kleinmachnow@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 17:00 Uhr
*In den Ferien bis 16:00 Uhr. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Bad Belzig

Puschkinstraße 13
14806 Bad Belzig

Telefon: 033841 45430
Telefax: 033841 45137
E-Mail: info@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 17:00 Uhr
*In den Ferien bis 16:00 Uhr. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Werder

Adolf-Damaschke-Straße 60, 1.OG
14542 Werder (Havel)

Telefon: 03327 571030
Telefax: 03327 571031
E-Mail: werder@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Mo 12:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

KMS PM
VHS
PM
ich will lernen
ich will deutsch lernen
Grundbildung