Sie befinden sich hier:

Workshops

Für soziale Einrichtungen und Träger

 

„Ich habe meine Brille vergessen”

In unserem Workshop „Erkennen, Ansprechen, Unterstützen“ zeigen wir Beraterinnen und Beratern, wie sie Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten erkennen und wie sie dieses Thema am besten ansprechen können. Wenn Sie Bedarf in Ihrer Einrichtung haben, kommen wir gerne zu Ihnen.

 

Mehr Menschen erreichen

In diesem Kurs vermitteln wir die Regeln der Leichten Sprache. Leichte Sprache ist für alle Menschen gut, die Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben. Einfache Sprache ist leicht verständlich und bürgernah. So erreichen Sie mit Ihren Informationen mehr Menschen und schließen niemanden aus. Wir zeigen die Unterschiede zur Einfachen Sprache und Sie erfahren, worauf Sie achten müssen, damit alle Ihre Texte gut verstehen können. Gerne gehen wir auch auf Ihre Textbeispiele ein.

 

Die Workshops können bei Ihnen in der Einrichtung oder Online stattfinden. Sie dauern etwa 2,5 Stunden.

 

Gerne beraten wir Sie. Rufen Sie uns an: 0 33 28 - 35 33 48 2  oder 0163 - 0800 759

Oder schreiben Sie eine E-Mail: grundbildung@kvhs-pm.de

 


Regionales Grundbildungszentrum des Landkreises Potsdam-Mittelmark

Das Grundbildungszentrum Potsdam-Mittelmark hat zum Ziel, Erwachsene mit geringen Lese- und Schreibfähigkeiten zu erreichen. Vorhandene Kompetenzen sollen in niedrigschwelligen Lernangeboten erweitert und die Vermittlung in Kurse angestrebt werden. Betroffene und Personen aus deren Umfeld sowie Multiplikator*innen sollen sensibilisiert und beraten sowie über Bildungsangebote informiert werden.

Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Brandenburg.

Weitere Informationen:

https://esf.brandenburg.de

https://ec.europa.eu